Allgemeine Fördermaßnahmen in den einzelnen Gegenständen

  • Aufbau einer positiven Arbeitshaltung durch Übungen der Edu-Kinestetik und durch mentales Training
  • Kurzgymnastik zur Erhöhung der Aufmerksamkeit und Aufnahmebereitschaft
  • Spezielle Übungen zur Verbesserung der visuellen und auditiven Wahrnehmung
  • Förderung des selbständigen Arbeitens
  • Förderung der Arbeitshaltung durch gegenseitige Hilfe
  • Individualisierung und Differenzierung im Unterricht – Rücksichtnahme auf Begabungen und Schwächen
  • Entwicklung von Lernstrategien: Bei Bedarf Einsatz von Arbeitsblättern, Lernprogrammen, Lernspielen, Einsatz des Klassen-PCs
  • Gruppen- und Partnerarbeit
  • Unterrichtsform „Offenens Lernen“ in vielen Bereichen des Unterrichts