Alle Beiträge von vs

Schulstart – 18. Mai

Seit dem 18. Mai dürfen die Kinder der VS – Kirchschlag wieder regelmäßig – etwas anders als gewohnt – den Unterricht besuchen. Unter Einhaltung der Hygienebestimmungen meistern die Kinder den Schulalltag fantastisch.
Ein Babyelefant in Lebensgröße heißt die Kinder beim Eingang willkommen und veranschaulicht den empfohlenen Sicherheitsabstand.

Frühlingswanderung

Die Schüler und Schülerinnen der zweiten Klassen durften anfangs März einen beeindruckenden Vormittag in der Natur erleben: Tausende von Schneeglöckchen und Frühlingsknotenblumen säumten den Waldweg in der Luau. Und sechs Kinder brauchte es, um den Stamm der imposanten Posch-Eiche zu umfassen. Auf dem Ungerbacher Radweg ging es wieder zurück nach Kirchschlag.

Faschingsdienstag

Buntes Treiben herrschte am Faschingsdienstag in der Volksschule Kirchschlag und viele originelle Verkleidungen gab es zu sehen.
Nach der gemeinsamen Schulversammlung ließen wir den Vormittag mit Tänzen, lustigen Liedern und Spielen ausklingen.

Landesfinale Herzogenburg

Die Sporthalle in Herzogenburg war am Freitag, 14.2. Austragungsort des Sumsi Erima Kids Hallencups. Insgesamt zehn Fußballteams schafften den Einzug ins Landesfinale und kämpften um den Sieg. Die Kirchschlager Nachwuchskicker konnten den hervorragenden 2. Platz erspielen. Gratulation an unsere tolle Mannschaft!

Englisch-Projekttage

In diesem Schuljahr wurden die Kinder der vierten Klassen von zwei Native Speakern besucht. Diese boten den Schülern und Schülerinnen eine sehr abwechslungsreiche Woche. Mit großer Begeisterung und viel Freude an der Sprache wurden Dialoge geführt, Lieder gesungen, Spiele gespielt und gebastelt. Am Ende der Woche gab es eine Projektpräsentation in der Aula der NMS.

Unterwegs in Kirchschlag

Im Rahmen des Sachunterrichts erkundeten die Schüler und Schülerinnen der 3b den Hauptplatz und seine Geschäfte. Anhand einer Planskizze orientierten sich die Kinder und trugen die Geschäftsnamen bzw. -bezeichnungen ein. Auch ein „Geheimgang“ wurde begutachtet. Alle waren mit Feuereifer bei der Sache!

Sumsi-Erima-Hallencup

Unsere Fußballer haben es wieder geschafft, den Sumsi-Erima-Hallencup zu gewinnen! Sie haben sich somit für die Landesmeisterschaft am 14. Februar in Herzogenburg qualifiziert. Wir gratulieren!

Schitag – Mönichkirchen

Auch in diesem Winter war das Interesse am Schifahren wieder sehr groß. Bei schönem Wetter und sehr guten Pistenverhältnissen begaben sich insgesamt 60 Schulkinder der 3. und 4. Klassen nach Mönichkirchen. Die fortgeschrittenen Schifahrer konnten ihr Können beim Schifahren verbessern. Zahlreiche Kinder standen zum ersten Mal auf Schiern. Die Freude über die einzelnen sportlichen Erfolge war riesengroß.
Besonderer Dank gilt den Eltern, die sich Zeit genommen haben, uns zu unterstützen.
Auch dem Elternverein danken wir herzlich für die Einladung aller Kinder zum Mittagessen im Berggasthof Enzian.

Besuch am Gemeindeamt

Herr Grabner informierte die Kinder der dritten Klassen über die einzelnen Aufgabengebiete und führte durch die Räumlichkeiten. Es war ein sehr interessanter, informativer Vormittag. Danke!

Tag der offenen Tür – NMS

Der „Tag der offenen Tür“ in der NMS Kirchschlag ermöglichte den Volksschulkindern,  Einblick in das Schulleben der weiterführenden Schule zu gewinnen. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen erlebten einen sehr abwechslungsreichen Vormittag. Wir danken den Lehrerinnen und Lehrern  sowie den NMS-Kindern für die herzliche Aufnahme und die Mühe.

Kinderpolizei

Nach jeweils fünf „Kinderpolizei“-Einheiten wurden nun die Schüler und Schülerinnen der 2. Klasse von Herrn Polizeiinspektor Alfred Schwarz feierlich zu „Kinderpolizisten“ und „Kinderpolizistinnen“ ernannt.

Schulversammlung

Anlässlich des Nationalfeiertages gestalteten die Kinder der vierten Klassen eine Schulversammlung. Es wurden nicht nur tolle Beiträge von talentierten Schulkindern gezeigt, sondern es wurde auch den Geburtstagskindern und den Schätzmeistern
gratuliert. 

Wertschätzungstag

Im Rahmen der Wertschätzungswoche veranstaltete die VS Kirchschlag am 15. Oktober einen Projekttag rund um das Thema „Wertschätzung“. An 8 verschiedenen Stationen konnten die Schülergruppen, welche von der 1. bis zur 4. Schulstufe durchgemischt waren, (Bewegungs-) Aufgaben gemeinsam lösen, Geschichten lauschen, Lieder singen, die Gebärdensprache näher kennenlernen usw. Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark und schaffen alles“ wurden die einzelnen Stationen mit Bravour gemeistert.

Seminarbäuerin/1. Klasse

Am 14. Oktober nahm die erste Klasse an der Schultütenaktion zum Thema „Kartoffel“ mit den Seminarbäuerinnen Gerti Doppler und Maria Reithofer teil.
Die Schüler und Schülerinnen durften gekochte Kartoffeln und Butterbrote mit Schnittlauch verkosten. Diese „leckere“ Stunde hat allen gefallen.

Bewegungsworkshop

Unter den zahlreichen Teilnehmern an der Veranstaltung „Bewegungschampion“ im vorigen Schuljahr wurden einige Klassen als Gewinner eines zweistündigen Bewegungsworkshops ausgewählt. Über den Gewinn durften sich die bewegungsmotivierten Kinder der 4a freuen. Trotz körperlicher Anstrengung waren die  Freude und der Spaß am gemeinsamen Bewegen groß!

Welttierschutztag

Anlässlich des Welttierschutztages besuchte eine Mitarbeiterin vom „Verein gegen Tierfabriken“ die Kinder der vierten Klassen in der Schule.
In einem zweistündigen Workshop ging es um artgerechte Tierhaltung sowie um Aufklärung hinsichtlich Verringerung von Tiermissbrauch und Tierausbeutung.
Die Erzählungen und Bilder von gequälten Tieren haben die Kinder sehr interessiert und betroffen gestimmt.

Wandertag 3. Klasse

Nach einer Wehrkirchenführung , von Herrn Pfarrer Otto Piplic in Bad Schönau, führte uns unsere Wanderung weiter nach Maierhöfen – Tribamerriegel – Grandits – zum Kinderspielplatz, der noch ein gelungener Abschluss war. Es war ein toller Tag!

Projekttage – Appelhof

Erlebnisreiche Projekttage verbrachten die Kinder der vierten Klassen am „Appelhof“ in Mürzsteg. Gruppendynamische Spiele sowie zahlreiche Aufgaben, die nur als Team gelöst werden konnten, stärkten die Persönlichkeit der Kinder und den Klassenzusammenhalt sehr.
Neben der Nachtwanderung, dem Kistenklettern, der Flussüberquerung, dem Kletterbaum und anderen Aktivitäten war die Seilrutsche über den Teich am Gelände natürlich das Highlight für die meisten Appelhofbesucher. Auch die Tierliebhaber und Abenteurer kamen an den Projekttagen nicht zu kurz.
Diese Tage werden den Kindern und uns Lehrerinnen bestimmt noch lange in schöner Erinnerung bleiben.

Wandertag 4a

Die Kinder der vierten Klasse unternahmen eine wunderschöne Herbstwanderung nach Lembach. Nicht nur die Pferde, sondern auch die anderen tierischen Bewohner gewannen die Herzen der Kinder sofort für sich! Wir danken Pia Jelleschitz und ihrer Familie sehr für die tolle Gastfreundschaft auf ihrem schönen Pferdehof!

Verkehrserziehung

Am Donnerstag, 12. September 2019 nahmen die Schüler und Schülerinnen an einer Verkehrserziehungsstunde mit Herrn Inspektor Alfred Schwarz teil. Geübt wurde das richtige Verhalten auf dem Schulweg.

Ein herzliches Dankeschön an Inspektionskommandanten Alfred Schwarz für seine Tätigkeiten im Rahmen der Aktion „Sicherer Schulweg“!

Verabschiedung

Unser ehemaliger Schulleiter, Herr Johann Hofbauer, wurde nun offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Von Seiten der Bildungsdirektion wurde ihm Dank und Anerkennung ausgesprochen.
Wir wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute!

Schulschluss 2019

Die Mitgliedsbetriebe von „Kirchschlag-Aktiv“ wünschen allen Kindern schöne Ferien und auch heuer bedanken wir uns wieder für den Eisgutschein!

Nach der Schulschlussmesse schickte jede Klasse einen Ballon in die Lüfte.

Frau Lehrerin Laura Rybar steht ein Schulwechsel bevor. Wir wünschen ihr alles Liebe!

Wir wünschen allen Kindern und deren  Familien einen tollen, erholsamen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Schuljahr!

Keltenfest

Beim Keltenfest in Schwarzenbach, am 21. Juni, wurden die Kinder der 4a Klasse über die damalige Art und Weise des Hausbaues informiert.

Schwimmmeisterschaft

Am 17. Juni fand die Schwimmmeisterschaft des Bezirkes Wiener Neustadt – Land, im Hallenbad Neunkirchen, statt.
Die Volksschule Kirchschlag war mit zwei Staffeln der dritten Klasse und mit zwei Staffeln der 4. Klasse am Start. Mit  großem Ehrgeiz, tollem Teamgeist und viel Freude am Schwimmen  erzielten die Sportler und Sportlerinnen hervorragende Ergebnisse.
(3. Klasse: Rang 1 und 3; 4. Klasse: Rang 2 und 5)

Wir gratulieren herzlich und freuen uns riesig!

Projekttage – Sankt Pölten

Die Projekttage in Sankt Pölten waren für die Schüler und Schülerinnen der 4a und 4b Klasse ein besonderes Erlebnis. Höhepunkte waren eine Schifffahrt auf der Donau, die Stadtführung in der Landeshauptstadt, ein Besuch im Landesmuseum sowie ein erfrischendes Bad im Ratzerdorfer See.

Müllparty

Am 28. Mai wurden die Schüler und Schülerinnen von der Abfallwirtschaft zur „Müllparty“ eingeladen. Dort erfuhren die Kinder Wissenswertes über richtige Mülltrennung.