Alle Beiträge von vs

Kinderpolizei

Nach jeweils fünf „Kinderpolizei“-Einheiten wurden nun die Schüler und Schülerinnen der 2. Klasse von Herrn Polizeiinspektor Alfred Schwarz feierlich zu „Kinderpolizisten“ und „Kinderpolizistinnen“ ernannt.

Schulversammlung

Anlässlich des Nationalfeiertages gestalteten die Kinder der vierten Klassen eine Schulversammlung. Es wurden nicht nur tolle Beiträge von talentierten Schulkindern gezeigt, sondern es wurde auch den Geburtstagskindern und den Schätzmeistern
gratuliert. 

Wertschätzungstag

Im Rahmen der Wertschätzungswoche veranstaltete die VS Kirchschlag am 15. Oktober einen Projekttag rund um das Thema „Wertschätzung“. An 8 verschiedenen Stationen konnten die Schülergruppen, welche von der 1. bis zur 4. Schulstufe durchgemischt waren, (Bewegungs-) Aufgaben gemeinsam lösen, Geschichten lauschen, Lieder singen, die Gebärdensprache näher kennenlernen usw. Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark und schaffen alles“ wurden die einzelnen Stationen mit Bravour gemeistert.

Seminarbäuerin/1. Klasse

Am 14. Oktober nahm die erste Klasse an der Schultütenaktion zum Thema „Kartoffel“ mit den Seminarbäuerinnen Gerti Doppler und Maria Reithofer teil.
Die Schüler und Schülerinnen durften gekochte Kartoffeln und Butterbrote mit Schnittlauch verkosten. Diese „leckere“ Stunde hat allen gefallen.

Bewegungsworkshop

Unter den zahlreichen Teilnehmern an der Veranstaltung „Bewegungschampion“ im vorigen Schuljahr wurden einige Klassen als Gewinner eines zweistündigen Bewegungsworkshops ausgewählt. Über den Gewinn durften sich die bewegungsmotivierten Kinder der 4a freuen. Trotz körperlicher Anstrengung waren die  Freude und der Spaß am gemeinsamen Bewegen groß!

Welttierschutztag

Anlässlich des Welttierschutztages besuchte eine Mitarbeiterin vom „Verein gegen Tierfabriken“ die Kinder der vierten Klassen in der Schule.
In einem zweistündigen Workshop ging es um artgerechte Tierhaltung sowie um Aufklärung hinsichtlich Verringerung von Tiermissbrauch und Tierausbeutung.
Die Erzählungen und Bilder von gequälten Tieren haben die Kinder sehr interessiert und betroffen gestimmt.

Wandertag 3. Klasse

Nach einer Wehrkirchenführung , von Herrn Pfarrer Otto Piplic in Bad Schönau, führte uns unsere Wanderung weiter nach Maierhöfen – Tribamerriegel – Grandits – zum Kinderspielplatz, der noch ein gelungener Abschluss war. Es war ein toller Tag!

Projekttage – Appelhof

Erlebnisreiche Projekttage verbrachten die Kinder der vierten Klassen am „Appelhof“ in Mürzsteg. Gruppendynamische Spiele sowie zahlreiche Aufgaben, die nur als Team gelöst werden konnten, stärkten die Persönlichkeit der Kinder und den Klassenzusammenhalt sehr.
Neben der Nachtwanderung, dem Kistenklettern, der Flussüberquerung, dem Kletterbaum und anderen Aktivitäten war die Seilrutsche über den Teich am Gelände natürlich das Highlight für die meisten Appelhofbesucher. Auch die Tierliebhaber und Abenteurer kamen an den Projekttagen nicht zu kurz.
Diese Tage werden den Kindern und uns Lehrerinnen bestimmt noch lange in schöner Erinnerung bleiben.

Wandertag 4a

Die Kinder der vierten Klasse unternahmen eine wunderschöne Herbstwanderung nach Lembach. Nicht nur die Pferde, sondern auch die anderen tierischen Bewohner gewannen die Herzen der Kinder sofort für sich! Wir danken Pia Jelleschitz und ihrer Familie sehr für die tolle Gastfreundschaft auf ihrem schönen Pferdehof!

Verkehrserziehung

Am Donnerstag, 12. September 2019 nahmen die Schüler und Schülerinnen an einer Verkehrserziehungsstunde mit Herrn Inspektor Alfred Schwarz teil. Geübt wurde das richtige Verhalten auf dem Schulweg.

Ein herzliches Dankeschön an Inspektionskommandanten Alfred Schwarz für seine Tätigkeiten im Rahmen der Aktion „Sicherer Schulweg“!

Verabschiedung

Unser ehemaliger Schulleiter, Herr Johann Hofbauer, wurde nun offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Von Seiten der Bildungsdirektion wurde ihm Dank und Anerkennung ausgesprochen.
Wir wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute!

Schulschluss 2019

Die Mitgliedsbetriebe von „Kirchschlag-Aktiv“ wünschen allen Kindern schöne Ferien und auch heuer bedanken wir uns wieder für den Eisgutschein!

Nach der Schulschlussmesse schickte jede Klasse einen Ballon in die Lüfte.

Frau Lehrerin Laura Rybar steht ein Schulwechsel bevor. Wir wünschen ihr alles Liebe!

Wir wünschen allen Kindern und deren  Familien einen tollen, erholsamen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Schuljahr!

Keltenfest

Beim Keltenfest in Schwarzenbach, am 21. Juni, wurden die Kinder der 4a Klasse über die damalige Art und Weise des Hausbaues informiert.

Schwimmmeisterschaft

Am 17. Juni fand die Schwimmmeisterschaft des Bezirkes Wiener Neustadt – Land, im Hallenbad Neunkirchen, statt.
Die Volksschule Kirchschlag war mit zwei Staffeln der dritten Klasse und mit zwei Staffeln der 4. Klasse am Start. Mit  großem Ehrgeiz, tollem Teamgeist und viel Freude am Schwimmen  erzielten die Sportler und Sportlerinnen hervorragende Ergebnisse.
(3. Klasse: Rang 1 und 3; 4. Klasse: Rang 2 und 5)

Wir gratulieren herzlich und freuen uns riesig!

Projekttage – Sankt Pölten

Die Projekttage in Sankt Pölten waren für die Schüler und Schülerinnen der 4a und 4b Klasse ein besonderes Erlebnis. Höhepunkte waren eine Schifffahrt auf der Donau, die Stadtführung in der Landeshauptstadt, ein Besuch im Landesmuseum sowie ein erfrischendes Bad im Ratzerdorfer See.

Müllparty

Am 28. Mai wurden die Schüler und Schülerinnen von der Abfallwirtschaft zur „Müllparty“ eingeladen. Dort erfuhren die Kinder Wissenswertes über richtige Mülltrennung.

Bewegungschampion

Am 28. Mai 2019 nahmen die Kinder der ersten und dritten Klassen der VS am Bewegungschampion, einem Projekt der NÖGKK, in Krumbach teil. Gut vorbereitet absolvierten sie die einzelnen Bewegungsstationen (Sprint, Sprung, Schlängellauf, Medizinballwurf und Reaktionstests). Bei einem umfangreichen Rahmenprogramm kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Lesenacht 3a

Märchenwanderung

Die Märchenwanderung der zweiten Klassen war für die Schüler und Schülerinnen ein tolles Erlebnis. Sie starteten in der NMS mit dem Märchen „Jorinde und Joringel“, vorgelesen von Frau Doris Schützenhofer. Weiter ging es in die Buchhandlung Scherz-Kogelbauer, wo „Die sieben Raben“ vorgelesen wurden. Passend zum Schuhgeschäft Picher das Märchen „Aschenputtel“ und „Des Kaisers neue Kleider“ im Modegeschäft Esprit. Der Abschluss fand in der Pfarrbücherei mit dem Märchen „Schwan kleb an“ statt. Eine gelungene Veranstaltung. Unser Dank gilt allen „Märchenerzählerinnen“.

Workshop „Schönes Holz“

Die dritten Klassen besuchten einen sehr tollen Workshop. Frau Susanne Höcherl lud uns in ihre Werkstatt ein und erzählte den Kindern Wissenswertes über den Beruf des Tischlers. Beim zweiten Besuch konnten die Kinder selbst als „kleine Tischler“ Figuren aus Holz schnitzen.

Lesung – Renate Welsh

Am 7. Mai besuchte uns die Kinder- und Jugendbuchautorin Renate Welsh in der Schule.
Sie las aus ihrem bekannten Buch „Das Vamperl“ vor und weckte großes
Leseinteresse für andere, von ihr geschriebene Bücher. Wir bedanken uns bei der Firma Scherz-Kogelbauer für die Möglichkeit, die tolle Autorin persönlich kennen lernen zu dürfen.

Fußballbezirksturnier

Unsere Fußballer haben es wieder geschafft. Sie haben den ersten Platz beim Bezirksturnier in Felixdorf gewonnen. Somit haben sie sich für das „Regionalturnier-Süd“ qualifiziert, das am 22. Mai in Kirchschlag im Weststadion stattfindet.
Wir gratulieren ganz herzlich!

Märchenprojekt 2b

Anlässlich des Jahresprojektes „Märchen“ besuchten die zweiten Klassen die Pfarrbücherei. Dort schmökerten die Schüler und Schülerinnen  in – teils sehr alten – Märchenbüchern, gestalteten ein Lesenetz zum Märchen „Schneewittchen“ und lernten das eher unbekannte Märchen vom dicken, fetten Pfannkuchen kennen. Eine Stunde, die großen Spaß bereitete! Danke an Frau Christine Schabl.

Fußballlandesmeister

Der Pokal zum Landesmeister, den die Mannschaft der VS Kirchschlag unter der Leitung von Karl Mikes beim Sumsi-Cup in Herzogenburg am 15. 02. 2019 in Herzogenburg gewann, wurde am 04. 05. 2019 von Vizebürger und Schulausschussobmann sowie Obmann des USC Kirchschlag Karl Kager feierlich vor versammeltem Publikum übergeben.
Nochmals herzliche Gratulation und weiterhin viel Erfolg!

Schulversammlung 2A

Die Schüler und Schülerinnen der 2a-Klasse studierten das Märchen „Dornröschen“ ein, welches sie am 5. April für die Eltern aufführten. Mit einfachen, aber wirkungsvollen Verkleidungen und den passenden Requisiten – ein echtes Spinnrad durfte nicht fehlen – verstanden es die Akteure ihr Publikum zu begeistern.
Diese  märchenhafte Darbietung sahen die Kinder bei der Schulversammlung am 3. Mai. Nach einer schwungvollen Begrüßung präsentierten die Schülerinnen und Schüler der 2 A das Märchen Dornröschen. Wir gratulierten den Geburtstagskindern und ermittelten den Schulschätzmeister.