Archiv der Kategorie: Allgemein

Verkehrserziehung – 1a

Im Rahmen des Unterrichts „Verkehrserziehung“ besuchte die Kinder ein Polizist, nämlich Herr Inspektionskommandant Alfred Schwarz.
Nachdem die Kinder in der Klasse wichtige Tipps zum richtigen und sicheren Verhalten auf der Straße bekamen, ging es schließlich nach draußen. Dort wurden die Schüler/innen auf schwierige Situationen und Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam gemacht. Zugleich übten die Kinder das richtige Überqueren der Straße.
Vielen Dank für diesen wertvollen Lehrausgang!

Bogenschießen

Die Kinder der 3b versammelten sich bei einem ihrer Aigner Mitschüler, um das Bogenschießen auszuprobieren. Mit Eifer waren sie dabei und fanden Gefallen an dieser Sportart. Auch das Bemalen von Blumentöpfen und Kartoffelstempeldruck standen auf dem Programm.
Eine stärkende Jause und das Spiel mit Hund und Kätzchen am Bauernhof rundeten den interessanten Vormittag ab.
Herzlichen Dank für die Einladung!

Hermannshöhle

An einem wunderschönen Herbsttag suchten die Kinder der vierten Klassen Abkühlung in der faszinierenden Hermannshöhle. Der rund 500 m lange Führungsweg verläuft vom unteren Höhleneingang zum 43 m höher gelegenen Ausgang. Die Kinder wanderten begeistert durch die geräumige Höhle und die tropfsteingeschmückten Klüfte. Neben den Kindern tummelten sich auch zahlreiche Fledermäuse durch die Höhle, welche für Aufregung und weitere Faszination sorgten.

Kartoffelernte

Voller Begeisterung halfen die Kinder der dritten Klassen bei der Erdäpfelernte in Thomasdorf mit. Auch „Karotten-Wunderlinge“ durften sie aus dem Acker ziehen.
Vielen Dank an die Familien Gremel und Ostermann für den lehrreichen Naturerlebnistag.

Herzlich willkommen

Ganz herzlich willkommen heißen wir die neuen Schulkinder und Lehrerinnen der ersten Klasse!

Allen Kindern und Eltern wünschen wir ein spannendes, neues Schuljahr in der
Volksschule Kirchschlag!

Schulschluss 2020

Nach einem aufregenden und etwas anderem Schuljahr gehen wir gesund und freudig in die Sommerferien. Wir wünschen allen Kindern und deren Familien einen schönen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst!

Allen Kindern der 4. Klassen wünschen wir einen guten Start in der neuen Schule!

Chor der Volksschule Kirchschlag

Mutter- & Vatertagsfeier am 10. Mai 2019 im Pfarrzentrum Kirchschlag

Rot oder Grün Videoproduktion Juni 2019

Den populären Song von Josh. haben wir kurzerhand umgetextet und ein Lied über Verkehrssicherheit daraus gemacht. Danke an alle Mitwirkenden vor der Kamera und im Hintergrund für die gelungene Produktion!

Seniorenweihnachtsfeier am 11.Dezember 2019 im Pfarrzentrum Kirchschlag

Blechblasinstrumente

Berni Putz, unser Lehrer für die „Rhythmisch Musikalische Erziehung“ an unsere Schule, stellt euch dieses Video zur Verfügung, damit ihr zuhause laut und kräftig mitsingen könnt. Viel Spaß damit!

Raiffeisen Zeichenwettbewerb

Trotz der Corona-Krise fand heuer zum 50. Mal der Raiffeisen Zeichenwettbewerb statt. Wie jedes Jahr nahm auch die Volksschule Kirchschlag teil und jede Klasse reichte Zeichnungen zum Thema „Glück ist …“ ein. Jeweils die ersten drei Plätze wurden prämiert, zusätzlich erhielten die drei Schulsieger*innen einen Sonderpreis. Den dritten Platz der Volksschule Kirchschlag belegte Pia Jelleschitz (4a), der zweite Platz ging an Jakob Sauer (3b), der Schulsieger war Clemens Kollenhofer (4b). Er durfte sich über einen neuen Scooter freuen.

Regenbogensteine

Die Religionslehrerinnen Christine Riegler und Claudia Kohlmann gestalteten mit den Kindern „Corona-Sorgen-Steine“, um den Ballast der vergangenen Wochen in etwas Schönes zu verwandeln. Die Kinder der ersten Klasse präsentieren gerne ihre Kunstwerke.

Freiwillige Radfahrprüfung

Alle Kinder können ab dem vollendeten 9. Lebensjahr und besuchter 4. Schulstufe oder ab vollendetem 10 Lebensjahr die Prüfung ablegen und sind berechtigt, vor Erreichen des 12. Lebensjahres ohne Begleitung eines Erwachsenen auf öffentlichen Straßen zu fahren.

Nachdem die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen die theoretische Prüfung erfolgreich absolviert hatten, stellten sie auch noch ihr praktisches Können auf zwei Rädern unter Beweis. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Postenkommandanten, Herrn Alfred Schwarz, und beim Elternverein für die Zusammenarbeit.

Schulstart – 18. Mai

Seit dem 18. Mai dürfen die Kinder der VS – Kirchschlag wieder regelmäßig – etwas anders als gewohnt – den Unterricht besuchen. Unter Einhaltung der Hygienebestimmungen meistern die Kinder den Schulalltag fantastisch.
Ein Babyelefant in Lebensgröße heißt die Kinder beim Eingang willkommen und veranschaulicht den empfohlenen Sicherheitsabstand.

Frühlingswanderung

Die Schüler und Schülerinnen der zweiten Klassen durften anfangs März einen beeindruckenden Vormittag in der Natur erleben: Tausende von Schneeglöckchen und Frühlingsknotenblumen säumten den Waldweg in der Luau. Und sechs Kinder brauchte es, um den Stamm der imposanten Posch-Eiche zu umfassen. Auf dem Ungerbacher Radweg ging es wieder zurück nach Kirchschlag.

Faschingsdienstag

Buntes Treiben herrschte am Faschingsdienstag in der Volksschule Kirchschlag und viele originelle Verkleidungen gab es zu sehen.
Nach der gemeinsamen Schulversammlung ließen wir den Vormittag mit Tänzen, lustigen Liedern und Spielen ausklingen.

Bluatschink Konzert

Tosenden Applaus gab es am Samstag, 15.Februar 2020, für das Bluatschink-Familienkonzert „Hahaha Hihi“ im Pfarrzentrum Kirchschlag. Begeistert machten die Zuhörer*innen bei verschiedenen Bewegungsliedern mit und lauschten den Darbietungen des Liedermacher-Duos Toni und Margit Knittel. Mit Herz präsentierten diese Pop Songs im Lechtaler Dialekt und regten damit an, aktuelle Themen kritisch-heiter zu überdenken.

Herzlichen Dank an den Elternverein der VS Kirchschlag unter der Leitung von Mag. Ulla Zodl für die Organisation!!!

Landesfinale Herzogenburg

Die Sporthalle in Herzogenburg war am Freitag, 14.2. Austragungsort des Sumsi Erima Kids Hallencups. Insgesamt zehn Fußballteams schafften den Einzug ins Landesfinale und kämpften um den Sieg. Die Kirchschlager Nachwuchskicker konnten den hervorragenden 2. Platz erspielen. Gratulation an unsere tolle Mannschaft!

Englisch-Projekttage

In diesem Schuljahr wurden die Kinder der vierten Klassen von zwei Native Speakern besucht. Diese boten den Schülern und Schülerinnen eine sehr abwechslungsreiche Woche. Mit großer Begeisterung und viel Freude an der Sprache wurden Dialoge geführt, Lieder gesungen, Spiele gespielt und gebastelt. Am Ende der Woche gab es eine Projektpräsentation in der Aula der NMS.

Unterwegs in Kirchschlag

Im Rahmen des Sachunterrichts erkundeten die Schüler und Schülerinnen der 3b den Hauptplatz und seine Geschäfte. Anhand einer Planskizze orientierten sich die Kinder und trugen die Geschäftsnamen bzw. -bezeichnungen ein. Auch ein „Geheimgang“ wurde begutachtet. Alle waren mit Feuereifer bei der Sache!

Sumsi-Erima-Hallencup

Unsere Fußballer haben es wieder geschafft, den Sumsi-Erima-Hallencup zu gewinnen! Sie haben sich somit für die Landesmeisterschaft am 14. Februar in Herzogenburg qualifiziert. Wir gratulieren!

Schitag – Mönichkirchen

Auch in diesem Winter war das Interesse am Schifahren wieder sehr groß. Bei schönem Wetter und sehr guten Pistenverhältnissen begaben sich insgesamt 60 Schulkinder der 3. und 4. Klassen nach Mönichkirchen. Die fortgeschrittenen Schifahrer konnten ihr Können beim Schifahren verbessern. Zahlreiche Kinder standen zum ersten Mal auf Schiern. Die Freude über die einzelnen sportlichen Erfolge war riesengroß.
Besonderer Dank gilt den Eltern, die sich Zeit genommen haben, uns zu unterstützen.
Auch dem Elternverein danken wir herzlich für die Einladung aller Kinder zum Mittagessen im Berggasthof Enzian.

Besuch am Gemeindeamt

Herr Grabner informierte die Kinder der dritten Klassen über die einzelnen Aufgabengebiete und führte durch die Räumlichkeiten. Es war ein sehr interessanter, informativer Vormittag. Danke!

Weihnachts-schulversammlung

Die Schüler*innen der 4. Klassen zeigten ein Weihnachtsspiel vor einer äußerst anspruchsvollen Kulisse. „Weihnachten anders“ sahen wir von den 3. Klassen. Gesungenes und Gerapptes von der 2. Klasse sowie ein Weihnachtslied, dargeboten von der 1. Klasse, rundeten das adventliche Programm ab.

Herbergsuche

Herbergsbild2

Zum 2. Mal durften die Schulen heuer das Herbergsbild aufnehmen. Nachdem es am ersten Tag von der Kirche in die NMS gebracht und dort von den Erstkommunionskindern und den Firmlingen feierlich empfangen wurde, ging es tags darauf in der Früh in die VS und abends dann mit zahlreicher Teilnahme der Bevölkerung in das Caritas Pflegezentrum Kirchschlag.

Tag der offenen Tür – NMS

Der „Tag der offenen Tür“ in der NMS Kirchschlag ermöglichte den Volksschulkindern,  Einblick in das Schulleben der weiterführenden Schule zu gewinnen. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen erlebten einen sehr abwechslungsreichen Vormittag. Wir danken den Lehrerinnen und Lehrern  sowie den NMS-Kindern für die herzliche Aufnahme und die Mühe.

Kinderpolizei

Nach jeweils fünf „Kinderpolizei“-Einheiten wurden nun die Schüler und Schülerinnen der 2. Klasse von Herrn Polizeiinspektor Alfred Schwarz feierlich zu „Kinderpolizisten“ und „Kinderpolizistinnen“ ernannt.