Archiv der Kategorie: Allgemein

Frühlingserwachen in der 1a

„Natur im Frühling“ – mit diesem Thema beschäftigten sich die Schüler/innen der ersten Klasse sehr umfangreich. Sowohl in der Natur bei einem Lehrausgang als auch in der Klasse wurden verschiedene Frühlingsblumen, wie z.B. das Schneeglöckchen, die Narzisse, der Krokus, die Primel, … beobachtet und untersucht. Ein gemeinsam gestaltetes Plakat zu den Frühlingsblumen schmückt das Klassenzimmer der 1a.

Darüber hinaus konnten die Kinder ihren grünen Daumen beim Anpflanzen und Pflegen einer Feuerbohne unter Beweis stellen. Die Freude über den pflanzlichen Zuwachs ist sehr groß!

Leseprojekt 4a

Aus der Lesefreude der Kinder an der Klassenlektüre „Warum seid ihr so gemein zu dem?“, von Annette Weber, wurde ein Leseprojekt mit wunderschönem sozialen Hintergrund. Zu den einzelnen spannenden Kapiteln wurden Arbeitsaufträge erfüllt, Rollenspiele gespielt, eigene Meinungen berichtet, diskutiert, gezeichnet und gebastelt. Beim Lesen über die Autorin des Kinderbuches stießen wir auf die Aufforderung, dass die Kinder mit der Autorin gerne persönlich Kontakt aufnehmen können. Dieser Einladung sind wir gefolgt und warten schon gespannt auf einen Antwortbrief von Annette Weber.

Aufgeregt und voller Freude öffneten die Kinder den Antwortbrief der Autorin. Annette Weber hat sich Zeit genommen, jedem einzelnen Kind ein paar persönliche Antwortzeilen zu schicken. Darauf waren die Kinder der 4a sehr stolz. Auf der Rückseite ihrer Autogrammkarte gab sie der Klasse weitere Lesetipps, welche sofort neue Lesefreude weckten.

Frühblüher

Passend zum kommenden Frühling gestaltete die 3A-Klasse Lapbooks zum Thema Frühblüher. Ein Lapbook ist ein Faltbuch, bei dem die Unterrichtsinhalte auf kreative Art und Weise dargestellt werden. Es wurden verschiedene Frühblüher untersucht, eine Narzisse beim Wachsen beobachtet und der Nutzen von Frühblühern hinterfragt. Stolz präsentierten die Kinder ihre Lapbooks.

Eislaufen

Im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Bewegung und Sport besuchten alle Klassen der Volksschule in den letzten beiden Wochen den Eislaufplatz in Kirchschlag und hatten sichtlich Spaß dabei!

Faschingsdienstag

Einen kunterbunten, lustigen Faschingsdienstag erlebten die Kinder und Lehrerinnen der Volksschule Kirchschlag. Die meisten Schüler und Schülerinnen kamen kostümiert zum Unterricht. Für eine kleine Stärkung sorgte dankenswerter Weise der Elternverein mit einem leckeren Faschingskrapfen.

Projekt Weltall

Nicht nur bei uns auf der Erde gibt es faszinierende Orte, auch andere Planeten, die Sonne und der Mond haben einiges zu bieten! Warum es nur auf der Erde Leben gibt, wie groß die Sonne ist oder warum der Saturn Ringe hat, versuchten die Kinder der 4a im Rahmen eines Sachunterrichtsprojektes zum Thema „Weltall“ herauszufinden. Viele unterschiedliche
Unterrichtsmaterialien führten die Kinder beim selbstständigen und gemeinsamen Forschen zu den richtigen Antworten. Die kleinen Forscher*innen lernten viel Interessantes und waren sehr ehrgeizig bei der Arbeit.

Buchstabentag

Die Erarbeitung der Buchstaben soll durch das Einbeziehen alle Sinne und durch aktives Handeln ein Erlebnis für jedes Kind sein. Hier ein kleiner Einblick in unsere Buchstabenstationen!

Weihnachten im Schuhkarton

Die Kinder der 3b waren auch heuer wieder hoch motiviert, um für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu sammeln. 14 Geschenksschachteln konnten sie randvoll befüllen und somit hoffentlich viel Freude bereiten. Danke allen Beteiligten für die großzügige Unterstützung.

Gesunde Jause

Mit viel Eifer und unter fachkundiger Aufsicht von Fr.  Martina Braunstorfer stellten die Schüler*innen der 2. Klasse unter dem Motto „Obst verwenden- nicht verschwenden“ am 12.10. und am 15.10. in der Küche Obstsalat her. Diesen ließen sich die Kinder anschließend gut schmecken.

Rund um die Kartoffel

Auf Wunsch der Kinder entstand in der vierten Klasse eine Projektwoche „Rund um die Kartoffel“. Wir hörten einen tollen Beitrag von einem „Kinderkartoffelexperten“ aus der Klasse und lernten über Herkunft, Wachstum, Kartoffelsorten, Inhaltsstoffe und den Feind der Kartoffelpflanze – den Kartoffelkäfer. Einige Kartoffelspeisen haben wir dann selbst in der Küche zubereitet und anschließend gegessen. Das war vielleicht lecker!

Welttierschutztag

Die Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen bekamen Besuch von Meerschweinchen und Seidenhühnern.

Weiters gab es Besuch einer Dame vom „Verein gegen Tierfabriken“, die den Kindern
rund um Haustiere und Tierschutz erzählte.

Instrumentenstraße

Die Musikschule lud die Kinder der Volksschule ein, um verschiedene Instrumente kennenzulernen. Bei Interesse haben musikbegeisterte Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, nach Absprache mit den Musikschullehrern die gewünschten Instrumente auch auszuprobieren. Vielleicht konnte das eine oder andere Kind durch das großartige Engagement der Musiker für das Erlernen eines Instrumentes begeistert werden.

Bewegungschampion

Auch heuer trainierten die Kinder der dritten und vierten Klassen wieder sehr eifrig für den bevorstehenden Wettbewerb „Bewegungschampion“. Es handelt sich dabei um ein Bewegungsprojekt der Österreichischen Gesundheitskasse. Die Veranstaltung fand im Turnsaal der NöMS statt. Sportmotorik, Bewegung, Sinnesentwicklung, Kreativität und Sozialkompetenz standen im Vordergrund. Die Klassensieger werden in drei bis vier Wochen bekanntgegeben. Wir drücken schon heute allen fest die Daumen!

Dem Herbst auf der Spur

Über das Herzogtum marschierten die Schüler und Schülerinnen der ersten Klasse hinauf Richtung Flugfeld. Nach einer ausgiebigen Rast und zahlreichen Entdeckungen ging es über den Everlsteig wieder zurück Richtung Schule. Ein nettes Waldplätzchen bot Gelegenheit zum gemeinsamen Spielen, Aktiv-Sein, zum Bauen von Lagern und zum Jausnen auf Baumstämmen… zum Erleben und Erforschen der Natur mit allen Sinnen …

Verkehrserziehung – 1a

Im Rahmen des Unterrichts „Verkehrserziehung“ besuchte die Kinder ein Polizist, nämlich Herr Inspektionskommandant Alfred Schwarz.
Nachdem die Kinder in der Klasse wichtige Tipps zum richtigen und sicheren Verhalten auf der Straße bekamen, ging es schließlich nach draußen. Dort wurden die Schüler/innen auf schwierige Situationen und Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam gemacht. Zugleich übten die Kinder das richtige Überqueren der Straße.
Vielen Dank für diesen wertvollen Lehrausgang!

Bogenschießen

Die Kinder der 3b versammelten sich bei einem ihrer Aigner Mitschüler, um das Bogenschießen auszuprobieren. Mit Eifer waren sie dabei und fanden Gefallen an dieser Sportart. Auch das Bemalen von Blumentöpfen und Kartoffelstempeldruck standen auf dem Programm.
Eine stärkende Jause und das Spiel mit Hund und Kätzchen am Bauernhof rundeten den interessanten Vormittag ab.
Herzlichen Dank für die Einladung!

Heimatkunde

Die Kinder der vierten Klasse erwanderten einige Sehenswürdigkeiten in Kirchschlag.
Sie besuchten den Bildstock Lutheranerbaum und das Rote Kreuz.

Außerdem besuchten die Kinder das Museum. Sie fanden den Kleiderkasten äußerst interessant. Manchen Buben gefielen die Kanonenkugeln und alte Waffen wesentlich besser.

Hermannshöhle

An einem wunderschönen Herbsttag suchten die Kinder der vierten Klassen Abkühlung in der faszinierenden Hermannshöhle. Der rund 500 m lange Führungsweg verläuft vom unteren Höhleneingang zum 43 m höher gelegenen Ausgang. Die Kinder wanderten begeistert durch die geräumige Höhle und die tropfsteingeschmückten Klüfte. Neben den Kindern tummelten sich auch zahlreiche Fledermäuse durch die Höhle, welche für Aufregung und weitere Faszination sorgten.

Kartoffelernte

Voller Begeisterung halfen die Kinder der dritten Klassen bei der Erdäpfelernte in Thomasdorf mit. Auch „Karotten-Wunderlinge“ durften sie aus dem Acker ziehen.
Vielen Dank an die Familien Gremel und Ostermann für den lehrreichen Naturerlebnistag.

Herzlich willkommen

Ganz herzlich willkommen heißen wir die neuen Schulkinder und Lehrerinnen der ersten Klasse!

Allen Kindern und Eltern wünschen wir ein spannendes, neues Schuljahr in der
Volksschule Kirchschlag!

Schulschluss 2020

Nach einem aufregenden und etwas anderem Schuljahr gehen wir gesund und freudig in die Sommerferien. Wir wünschen allen Kindern und deren Familien einen schönen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst!

Allen Kindern der 4. Klassen wünschen wir einen guten Start in der neuen Schule!

Chor der Volksschule Kirchschlag

Mutter- & Vatertagsfeier am 10. Mai 2019 im Pfarrzentrum Kirchschlag

Rot oder Grün Videoproduktion Juni 2019

Den populären Song von Josh. haben wir kurzerhand umgetextet und ein Lied über Verkehrssicherheit daraus gemacht. Danke an alle Mitwirkenden vor der Kamera und im Hintergrund für die gelungene Produktion!

Seniorenweihnachtsfeier am 11.Dezember 2019 im Pfarrzentrum Kirchschlag

Blechblasinstrumente

Berni Putz, unser Lehrer für die „Rhythmisch Musikalische Erziehung“ an unsere Schule, stellt euch dieses Video zur Verfügung, damit ihr zuhause laut und kräftig mitsingen könnt. Viel Spaß damit!