Raiffeisen Zeichenwettbewerb

Trotz der Corona-Krise fand heuer zum 50. Mal der Raiffeisen Zeichenwettbewerb statt. Wie jedes Jahr nahm auch die Volksschule Kirchschlag teil und jede Klasse reichte Zeichnungen zum Thema „Glück ist …“ ein. Jeweils die ersten drei Plätze wurden prämiert, zusätzlich erhielten die drei Schulsieger*innen einen Sonderpreis. Den dritten Platz der Volksschule Kirchschlag belegte Pia Jelleschitz (4a), der zweite Platz ging an Jakob Sauer (3b), der Schulsieger war Clemens Kollenhofer (4b). Er durfte sich über einen neuen Scooter freuen.